Stellenangebot: ADFC Sachsen-Anhalt sucht Landesgeschäftsführer/-in | ADFC Sachsen-Anhalt e.V.
ADFC Sachsen-Anhalt e.V.


Stellenangebot: ADFC Sachsen-Anhalt sucht Landesgeschäftsführer/-in

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club, Landesverband Sachsen-Anhalt e. V. mit Sitz in Magdeburg sucht eine/n Landesgeschäftsführer/in.

Aufgabenschwerpunkte sind der Ausbau der Landesgeschäftsstelle mit Personalaufbau, Ehrenamtsmanagement und Verbandsentwicklung, Öffentlichkeitsarbeit sowie die Vertretung des Verbands gegenüber Landespolitik und -verwaltung.

Wir suchen eine Persönlichkeit mit sicherem, überzeugenden Auftreten, Organisationstalent, Initiative und Flexibilität sowie zielorientiertem Arbeiten. Des Weiteren bringen Sie Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Vereinsrecht sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit.

Vorteilhaft wären auch Erfahrungen mit politischer Lobbyarbeit und ehrenamtlichem Engagement sowie Kenntnisse über Radverkehrs-themen. Versierten Umgang mit gängiger Büro- und Kommunikationssoftware setzen wir voraus. Als innovativer und zügig wachsender Verband bieten wir Ihnen eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsfreiheit, zu Beginn in Teilzeit mit 20 h/Woche.

Ihre vollständige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin senden Sie bitte bis zum 28.02.2014 an den ADFC Sachsen-Anhalt e. V., Breiter Weg 11a, 39104 Magdeburg, z. Hdn. Werner Hartig (E-Mail-Adresse: werner.hartig@adfc-lsa.de). Der ADFC-Bundesvorstand ist an der Personalauswahl beteiligt. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Weitergabe Ihrer Bewerbungsunterlagen an den ADFC-Bundesvorstand zu.

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2017

Verwandte Themen

Stichworte