Newsletter zur Landtagswahl | ADFC Sachsen-Anhalt e.V.
ADFC Sachsen-Anhalt e.V.


Newsletter zur Landtagswahl

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Mitglieder des ADFC Sachsen-Anhalt e.V.,

die neue Radfahrsaison steht vor der Tür, doch bevor es richtig los geht, wird in Sachsen-Anhalt gewählt. Auch wenn sicher viele verschiedene Aspekte zur Meinungsbildung beitragen, haben wir eine kleine Entscheidunghilfe geschaffen, die die Wahl etwas erleichtern soll.

 


Wahlprüfsteine des ADFC Sachsen-Anhalt e.V.

Wir haben den Parteien im Landtag 13 Fragen rund um den Radverkehr gestellt. Von der Finanzierung, über die Diebstahlprävention bis hin zur Schaffung der Stelle einer/eines Radverkehrsbeauftragte/n erstreckt sich das Spektrum der Fragen. Die zusammengefassten Antworten sind auf unserer Homepage zu finden. Dort findet man auch die kompletten Antworten der Parteien.

 


Weitere Neuigkeiten des ADFC Sachsen-Anhalt e.V.

Vekehrspolitik:

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat den Bundeswettbewerb „Klimaschutz im Radverkehr“ ins Leben gerufen, bei dem Städte und Gemeinden bei Radverkehrsprojekten gefördert werden. Als ADFC Sachsen-Anhalt haben wir die Städten im Land nicht nur auf diese Fördermöglichkeit hingewiesen, sondern auch unsere Hilfe angeboten.

Radtourismus:


Die ersten ADFC-Radtouren starten bald! Die Radwanderkalender des ADFC RV Magdeburg/Börde und des ADFC KV Jerichower Land sind bereits online zu finden.

Die neue Broschüre des Bundesverbands zum Radurlaub 2016 ist unter www.radurlaub-online.de erhältlich.

 


Aus den Regionen:

Wir sind auch in den sozialen Netzwerken unterwegs:

Der ADFC Sachsen-Anhalt ist auf Facebook und Twitter zu finden.

Der ADFC Magdeburg ist auch auf Facebook und Twitter zu finden.

Der ADFC Jerichower Land tweetet als @adfc_jl

Der ADFC Dessau tweetet als @adfc-dessau


Mitmachen!

Haben Sie Interesse am Radtourismus, an Verkehrspolitik, an Radtouren oder wollen Sie sich in der Büroarbeit, am Infostand oder als Tourenleiter einbringen? Der ADFC Sachsen-Anhalt bietet ein breites Angebot an Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu engagieren und so etwas für die Umwelt, die Gesundheit und das Land Sachsen-Anhalt zu bewirken. Informationen für Freiwillige können Sie hier finden. Gern können Sie auch direkt mit unsere Landesgeschäftsstelle Kontakt aufnehmen.


Sollten Sie Fragen zu bestimmten Artikeln oder zum ADFC in Sachsen-Anhalt haben, so stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Sachsen-Anhalt e.V.

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2017