Marco Starkloff | ADFC Sachsen-Anhalt e.V.
ADFC Sachsen-Anhalt e.V.


Bundestagswahlen 2017 

Bundestagswahlen 2017 

Mobilität und Urbanität als Thema im Wahlkampf

Am 24. September ist Bundestagswahl. Nicht erst seit dem Dieselskandal zählt die Mobilität der Zukunft zu den wichtigsten Themen unserer Zeit. Wie schaffen wir es, uns in unserem Land langfristig nachhaltig fortzubewegen? In welchen Städten wollen wir leben? Und welche Rolle soll die Mobilität in unserem Alltag spielen. Der ADFC Sachsen-Anhalt findet, dass diese Fragen auch im Bundestagswahlkampf nicht fehlen sollten, daher hat der Fahrrad-Club die Direktkandidaten der großen Städte Sachsen-Anhalts zum Interview eingeladen.

Alle Interviews finden Sie auf der Seite des ADFC Magdeburg: http://www.adfc-magdeburg.de/btw17/

Touren

Tourenvorschläge zum erkunden des ICT in Sachsen-Anhalt

6-Tagestour (Sachsen-Anhalt und der ICT)

3-Tagestour Von der Altmark in den Harz (mit Bahntransfer)

Eintagestour (Zwischen Marienborn, Hötensleben und Helmstedt)

English Version

EU Logo+textweb

Critical Mass – die kritische Masse auf den Magdeburger Straßen

Am vergangen Freitag, den 26.06.2015 fand, bei sommerlichen Temperaturen erneut die „Critical Mass Magdeburg“ statt. 113 Radlerinnen und Radler versammelten sich zum gemeinsamen gemütlichen Radfahren durch die Magdeburger Innenstadt. Dabei konnten so an die hohe Teilnehmerzahl des Vormonats angeknüpft werden.

Die Critical Mass vor dem Bahnhof Magdeburg

Die Critical Mass vor dem Bahnhof Magdeburg

Mehr zu »Critical Mass – die kritische Masse auf den Magdeburger Straßen«

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2017