kombinierte Mobilität | ADFC Sachsen-Anhalt e.V.
ADFC Sachsen-Anhalt e.V.


ADFC Halle/S. fordert Radstation am Hauptbahnhof

Der ADFC Halle/Saale schlägt vor am Hauptbahnhof in Halle (Saale) eine Radstation zu errichten. Dort sollen Fahrräder und Pedelecs diebstahl- und witterungsgeschützt abgestellt werden können. Pendler können während ihrer Arbeitszeit Reparaturen ausführen oder ihr Rad waschen lassen. In der Radstation können auch Fahrräder und Pedelecs ausgeliehen werden.

Mehr zu »ADFC Halle/S. fordert Radstation am Hauptbahnhof«

Wahlprüfsteine zu den Landtagswahlen 2016

Die Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt stehen bevor. Der ADFC Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. hat aus diesem Grund „Wahlprüfsteine“ zusammengestellt und an alle aktuell im Landtag vertretenden Parteien gesendet.

Hier können Sie die kompletten Wahlprüfsteine finden.

Mehr zu »Wahlprüfsteine zu den Landtagswahlen 2016«

Schieberillen an Bahnhöfen

Die Durchsage „Gleiswechsel“ ist schon für Pendler ärgerlich – für schwerbeladende Radtouristen ist das oft ein Alptraum.
Man muss schnell das Rad wieder beladen, der Fußgänger-schlange am Aufzug ausweichen und das Rad Richtung Treppenausgang schieben. Dort an den Stufen entscheidet sich, ob der Gleiswechsel gelingt – oder nicht.
Mehr zu »Schieberillen an Bahnhöfen«

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2017