Magdeburg / Börde | ADFC Sachsen-Anhalt e.V.
ADFC Sachsen-Anhalt e.V.


Bund will Radschnellwege stärker fördern

Bundesverkehrsminister Dobrindt hat angekündigt, den Bau von Radschnellwegen mit voraussichtlich 25 bis 30 Millionen Euro zu unterstützen. Um diese Finanzierung zu ermöglichen, die bisher ausschließlich in die Verantwortung der Bundesländer und Kommunen fällt, soll das Bundesfernstraßengesetz geändert werden. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) begrüßt dieses Vorhaben ausdrücklich.

Mehr zu »Bund will Radschnellwege stärker fördern«

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2017