Radverkehrskoordinatorin | ADFC Sachsen-Anhalt e.V.
ADFC Sachsen-Anhalt e.V.


„Investitionen in den Radverkehr sind keine Steuergeldverschwendung“

Am 05. Oktober veröffentlichte der Bund der Steuerzahler (BdSt) sein Schwarzbuch 2017/2018. Der Verein setzt sich u.a. für eine geringere Steuer- und Abgabenbelastung, sowie eine sparsame und wirtschaftliche Verwendung von Steuergeldern ein. Im regelmäßig erscheinenden Schwarzbuch beschäftigt sich der Bund der Steuerzahler mit öffentlichen Ausgaben, die er für nicht gerechtfertigt hält. Im Schwarzbuch 2017 / 2018 prangert der Verein 120 Fälle an, die in seinen Augen Steuergeldverschwendung sind. Darunter sind auch Fälle aus Sachsen-Anhalt aufgeführt.

Mehr zu »„Investitionen in den Radverkehr sind keine Steuergeldverschwendung“«

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2017